Berufsanfänger - PVS 2020

Philologenverband Sachsen e.V.
Berufsverband für Gymnasiallehrer
Direkt zum Seiteninhalt

Berufsanfänger

Seminar des PhV Sachsen für Lehrkräfte in der Berufseinstiegsphase in Kooperation mit der dbb akademie
Seminar-Nr. 2020 B228 SK (Teilnehmerzahl: max. 20 Personen)
Termin 27.02.2020 bis 29.02.2020
Partnerorganisation DPhV
Tagungsstätte Leipzig
Dorint Hotel
Stephanstraße 6

Seminarleitung Maria Niemz PhV Sachsen, Vorsitz AG Junge Philologen
Dozenten/-innen:
  • Dr. Teresa Eichelmann DPhV
  • Alexandra Gathen DPhV
  • Jens Rieth DPhV
  • Maria Niemz PhV Sachsen, Vorsitz AG Junge Philologen

Methoden
Die Seminarinhalte werden anschaulich durch Vorträge, Präsentationen, Gruppenarbeiten, konkrete Fallbeispiele und Diskussionen vermittelt. Dabei kommen bewährte Präsentations- und Lernmedien zum Einsatz.

Material
Bitte bringen Sie ein mobiles Endgerät mit, um an den praktischen Aufgaben teilnehmen zu können.

Online-Evaluation
Am letzten Seminartag erhalten Sie eine E-Mail von der dbb akademie. Bitte bewerten Sie die Veranstaltung über den OnlineFragebogen. Ihre Rückmeldung hilft der dbb akademie, die hohe Qualität der Schulungen dauerhaft zu gewährleisten. Die Bewertung kann (auch anonym) mit Smartphone, Tablet oder PC durchgeführt werden.

Mögliche Pausenzeiten
10:30 - 10:45 Uhr Kaffeepause
12:00 - 13:00 Uhr Mittagspause
15:00 - 15:15 Uhr Kaffeepause

Die dbb akademie behält sich das Recht des Dozentenaustausches, von Terminverschiebungen sowie der Aktualisierung der Inhalte vor.

Inhalte
Donnerstag, 27. Februar 2020
14.00 Uhr – 14.15 Uhr
Begrüßung der Teilnehmer/-innen Informationen zum Organisationsablauf
Einführung in die Thematik. Maria Niemz

14.15 Uhr – 15:45 Uhr
Zeitmanagement – Organisation und Strukturierung des Arbeitsalltags
  • Ganzheitliches Selbst- und Zeitmanagement – Verbindung von beruflichen und privaten Verpflichtungen
  • 26 Stunden Unterrichtsverpflichtung – Und nun? Planung und Strukturierung der eigenen Unterrichtsvorbereitung
Vortrag und Diskussion. Jens Rieth  

16.00 Uhr – 17.30 Uhr
Neue Medien – Das Tablet als entlastende Komponente?
  • Voraussetzungen zum Einsatz neuer Medien an Schulen
  • Die Nutzung vom Tablet als Mittel zur Unterrichtsvor- und Nachbereitung
  • Schulorganisation und Bürokratie erleichtern?
  • Anwendungen für die Unterrichtsgestaltung
Vortrag, Gruppenarbeit und Diskussion. Maria Niemz

Freitag, 28. Februar 2020
9.00 Uhr – 10:30 Uhr
Abenteuer Klassenlehrer – Wie „bändigt“ man 28 Zöglinge?!
  • Grundlegende Aufgaben des Klassenlehrers
  • Die wichtigsten Belehrungen auf einen Blick
  • Die Gestaltung des ersten Elternabends
Vortrag, Gruppenarbeit, Diskussion. Maria Niemz

10:45 Uhr – 12:30 Uhr
Around the World – Wandertage, Exkursionen und Studienreisen mit Klassen (Teil 1)
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung
  • Fragen der rechtlichen Absicherung
Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit. Teresa Eichelmann

14:00 Uhr – 15.30 Uhr
Around the World – Wandertage, Exkursionen und Studienreisen mit Klassen (Teil 2)
  • Vergütung bzw. Freizeitausgleich bei Teilzeit und Kostenerstattung
  • Studienreisen in das europäische Ausland – FAQs
Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit. Teresa Eichelmann

15.45 Uhr – 17:30 Uhr
Die Durchsetzung von Rechten im Schulbereich
  • Möglichkeiten und Grenzen von Personalräten der verschiedenen Ebenen (örtlicher Personalrat, LehrerBezirkspersonalrat, Lehrer-Hauptpersonalrat)
  • Rolle von Gewerkschaften in der Schule (z.B. PVS)
  • Die Beteiligung der Spitzenorganisation dbb beamtenbund und tarifunion, Sächsischer Beamtenbund und Deutscher Philologenverband bei der Wahrnehmung der Interessen von Beamtinnen und Beamten
Vortrag und Diskussion. Jens Rieth

Samstag, 29. Februar 2020
9:00 Uhr – 12:15 Uhr
Elternarbeit- im Team oder im Duell?
  • Elternabend gestalten
  • Elterngespräche führen
  • Zielvereinbarungen treffen
  • Der Informationspflicht nachkommen
  • Mit Kritik umgehen
Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit. Alexandra Gathen

12.15 Uhr – 12.30 Uhr
Seminarauswertung
Online Evaluation, Verabschiedung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Maria Niemz

Anschließend Mittagessen und Abreise

Philologenverband Sachsen e.V.
Geschäftsstelle: Königsbrücker Landstraße 79
01109 Dresden

E-Mail:
info@phv-sachsen.de
Fon: +49(351) 8025247
Fax: +49(351) 8025241




Logout
Zurück zum Seiteninhalt